Freizeit


Das hauseigene Freigelände bietet viel Gelegenheit zum Toben oder Zelten. Sanitäre Anlagen stehen dann in einem extra Haus zur Verfügung. Eine fest eingerichtete Feuerstelle lädt zum Lagerfeuer ein.

Ein zusätzliches, großes Kleinfußballfeld mit Toren kann für viele Freizeitaktivitäten neben dem Volleyballnetz genutzt werden.

Auch im weiteren Umfeld bieten sich manche Freizeitaktivitäten an: Klettern, Badengehen, Kanu- oder Kajakfahrten, Stadtbesichtigungen in Nürnberg, Neumarkt, Hersbruck oder Amberg, Wandern, Höhlentouren, Burgen und Burgruinen, Berge, Museen.

In einem Hausprospekt gibt es konkrete Tipps zu vielen Aktivitäten.